Flex auf T-shirts


Wir verfügen über vier verschiedene Drucktechniken:

  • Flex
  • Bedruckter Flex
  • Sublimationsdruck
  • Siebdruck

Davon wählen wir diejenige aus welche für Ihr Projekt das beste Resultat verspricht. Dabei kommt es drauf an ob es sich um ein Foto oder ein ein- oder mehrfarbiges Motiv mit oder ohne Farbverläufen handelt. Die Farbe und Natur des zu bedruckenden Artikels und natürlich auch die Stückzahlen beeinflussen ebenso die Auswahl der Drucktechnik.

Broderie

Flex
Modernste Technik in welcher hauchdünne Folien auf einem Schneideplotter ausgeschnitten werden. Diese gibt es in diversen Materialien, filmartig, samtig, metallisch, glitterig, durchsichtig, reflektierend, phosphoreszierend, aber immer einfarbig. Grosse Farbauswahl steht zur Verfügung. Diese Folien werden durch Druck und Temperatur dauerhaft mit dem Textil verbunden.
Perfekte Waschbeständigkeit.
Hiezu benötigen wir eine Vektor-Datei Ihrer Vorlage. Falls Sie eine bei uns vorhandene Schriftart wählen, machen wir die Vektorisierung ohne zusätzliche Kosten.



Broderie

Bedruckter Flex
In einem Grossformat Plotter wird Ihr Motiv zuerst in perfekter Qualität gedruckt und dann im selben Gerät ausgeschnitten. Die so hergestellte Folie wird nun durch Druck und Temperatur dauerhaft mit dem Textil verbunden. Dies ergibt eine Reproduktion von erstklassiger Qualität mit perfekter Waschbeständigkeit.
Si können uns eine Vektor-Datei vom Typ .eps übergeben oder auch eine Pixeldatei vom Typ .jpg .png... In diesem Falle bringen wir eine Umriss-Kontur zum Ausschneiden an, welche rund um Ihr Motif einen feinen Rand oder auch keinen Rand ergibt, je nach Komplexität Ihrer Vorlage
}